Datenschutz

Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten
Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zur Person zu machen. Wenn Sie sich als Kunde registrieren, Waren bestellen oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen möchten, werden personenbezogene Daten erhoben. Detaillierte Informationen zu Art und Umfang der Datenerhebung erhalten Sie auf den jeweiligen Seiten. Eine Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Servern mit Standort in der Schweiz und in Österreich.

Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten in erster Linie zur Auftragsabwicklung. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen, z.B. Paketzusteller oder an Lieferanten, die Ihnen die Ware direkt ab Werk zustellen. Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen.
Darüber hinaus nutzen wir mit Ihrem Einverständnis Adressdaten zum Zwecke der Eigenwerbung.

Widerspruchsrecht
Selbstverständlich können Sie der Nutzung ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen bzw. ihre Einwilligung widerrufen. Wir werden Ihnen dann keine Kataloge bzw. Werbe-E-Mails mehr zusenden. Bitte wenden Sie sich hierzu an infoMailmilitaershop.ch oder Sie bestellen den Newsletter direkt über ihr Kundenkonto selbst ab.

Datensicherheit
Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister SIX Multipay erhoben und verarbeitet. Wir verfügen über technische und organisatorische Sicherheitsverfahren, um die Sicherheit Ihrer Personendaten bestmöglich zu wahren und Ihre Daten gegen unberechtigte oder unrechtmässige Bearbeitung und/oder gegen unbeabsichtigten Verlust, Veränderung, Bekanntmachung oder Zugriff zu schützen. Sie sollten sich jedoch stets bewusst sein, dass das Internet und andere elektronische Mittel gewisse Sicherheitsrisiken bergen und dass wir für die Sicherheit von Informationen, keine Garantie übernehmen können.
Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln, sich im Shop abmelden und dann das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie Ihren Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Widerruf von Einwilligungen
Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Persönliche Angebote
Sie willigen ein, dass Ihnen individuell auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnittene und besondere Angebote per E-Mail und im Kundenbereich unterbreitet werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine Mail an infoMailmilitaershop.ch schreiben oder Sie bestellen den Newsletter direkt über ihr Kundenkonto selbst ab.

Verwendung von Cookies
Sie willigen ein, dass Benutzername und Passwort in Cookies über das Ende der Browser - Sitzung hinaus für 30 Tage gespeichert werden und bei Ihrem nächsten Besuche aufgerufen werden können. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Bonitätsprüfung und Scoring
Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei einer Auskunft (Debitoren Service AG) ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten Personendaten an eine Auskunft (Debitoren Service AG) und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Daten der Debitoren Service AG werden in der Schweiz und/oder im Ausland verwaltet.

Zurück