Widerrufsrecht

7. Widerrufsrecht
7.1 Konsumenten haben das Recht, die Vertragserklärung innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware zu widerrufen. Der Widerruf ist Militaershop.ch schriftlich per E-Mail, Fax oder Brief zuzustellen. Für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung des Widerrufs massgebend. Eine Begründung des Widerrufs ist nicht erforderlich. Die Widerrufserklärung ist zu richten an:
4 elements GmbH, Widenstrasse 4, 9464 Rüthi SG, Schweiz
E-Mail-Adresse: info@militaershop.ch
 
7.2 Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Umwandlung des Kaufvertrags in ein Rückabwicklungsverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurück erstattet werden müssen. Der Konsument muss die erhaltenen Waren mit der Originalverpackung innert 7 Tagen nach Erklärung des Widerrufs an Militaershop.ch zurücksenden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Konsument.
 
7.3 Nach Eingang der Ware wird der Kaufpreis dem Konsumenten umgehend zurückerstattet. Vorbehalten bleibt ein Abzug des zu erstattenden Kaufpreises für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung der Ware. Militaershop.ch kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Waren wieder zurückerhalten hat bzw. bis der Konsument den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgeschickt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. In jedem Fall werden sämtliche effektiv entstandenen Portokosten verrechnet und nicht  gutgeschrieben.
 
7.4 Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen für folgende Produkte:
• zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder
• eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder
• schnell verderben können oder
• deren Verfallsdatum überschritten würde;
• zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind oder
• zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten; ausgenommen davon sind Abonnement-Verträge über solche Veröffentlichungen;
• zur Lieferung von Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängig ist, auf die der Online-Shop keine Einfluss hat und die innert der Widerrufsfrist auftreten können;
• zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind oder deren Versiegelung / Verpackung nach der Lieferung entfernt wurde;
• zur Lieferung von Waren, die nach der Lieferung aufgrund Ihrer Eigenart untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
• zur Lieferung von Waren, welche als gebraucht (gebr.) oder neuwertig (neuw.) gekennzeichnet sind;

Zurück