Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
2. Angebot und Vertragsschluss
3. Preise und Versandkosten
4. Lieferbedingungen
5. Zahlungsbedingungen
6. Eigentumsvorbehalt
7. Widerrufsrecht
8. Gewährleistung
9. Haftung
10. Anwendbares Recht
11. Schlussbestimmungen
 
1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online-Shop der 4 elements GmbH, Widenstrasse 4, 9464 Rüthi SG, Schweiz, Unternehmensidentifikationsnummer (UID): CHE-114.957.063 (nachfolgend „Militaershop.ch“) abgeben.
 
2. Angebot und Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.
 
2.2 Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab.
 
2.3 Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung, bestätigt Militaershop.ch den Eingang der Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Militaershop.ch den Versand der Ware per E-Mail bestätigt (Auftrags- bzw. Versandbestätigung) oder spätestens durch Auslieferung der Ware.
 
3. Preise und Versandkosten

3.1 Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sonstige Preisbestandteile und verstehen sich in Schweizer Franken (CHF).
 
3.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen fallen bei Bestellungen bis CHF 100.- Warenwert Versandkosten in Höhe von CHF 7.90 an. Ab CHF 100.- erfolgt der Versand versandkostenfrei.

3.3 An Militäradressen versendet Militaershop.ch auf Wunsch kostenlos als Feldpost-Sendung. Nach Eingabe einer korrekten Militäradresse ist die Option bei den Versandoptionen sicht- und auswählbar. Nur Angehörige im Dienst (Rekruten, Soldaten, Kaderschüler, Abverdienende und WK-Wehrmänner inkl. Swisscoy) haben Anrecht auf kostenlosen Versand per Feldpost. Berufsmilitär, Kommandos und Verwaltungen haben nach aktuellem Postgesetz kein Anrecht auf den Empfang privater "Feldpost". Bei Missbrauch dieser Dienstleistung haftet der Empfänger gegenüber den Dienstleistern.
 
3.4 Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.
 
4. Lieferbedingungen

4.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein.
 
4.2 Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben 1-3 Tage.
 
4.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist Militaershop.ch zu Teillieferungen berechtigt.
 
4.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden scheitern, kann Militaershop.ch vom Vertrag zurücktreten und sämtliche entstandene Kosten in Rechnung stellen. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet.
 
5. Zahlungsbedingungen

5.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Kreditkarte, Rechnung oder PayPal.
 
5.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennt Militaershop.ch seine Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kontos des Kunden bei Bestellung.
 
5.3 Eine Verrechnung mit nicht anerkannten oder nicht rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen.
 
5.4 Eine Lieferung gegen Rechnung ist nur nach erfolgreicher Bonitätsprüfung möglich. Die Bonitätsprüfung wird beim Bestellvorgang automatisch (elektronisch) durch die Intrum Justitia durchgeführt. Ihre Daten sind während des ganzen Vorgangs geschützt. Wir haben keinen Einfluss auf das Resultat der Bonitätsprüfung.

- Für Bestellungen per Rechnung gilt eine Limite von max. CHF 500.-.

- Lieferungen an abweichende Lieferadressen sind nicht möglich.

Ist einer der oben aufgeführten Punkte nicht erfüllt, wird die Zahlungsart Rechnung nicht angeboten. Bitte wählen Sie in diesem Fall eine andere Zahlungsmethode aus.

Beim Kauf auf Rechnung gelten die AGB der Firma Byjuno. Hier klicken für die aktuellen AGB der Firma Byjuno.
 
5.5 Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.
 
6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von Militaershop.ch. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne die Zustimmung von Militaershop.ch nicht gestattet.
 
7. Widerrufsrecht

7.1 Konsumenten haben das Recht, die Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu widerrufen. Der Widerruf ist Militaershop.ch schriftlich per E-Mail oder Briefpost zuzustellen. Für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung des Widerrufs massgebend. Eine Begründung des Widerrufs ist nicht erforderlich. Die Widerrufserklärung ist zu richten an:
4 elements GmbH, Widenstrasse 4, 9464 Rüthi SG, Schweiz
E-Mail-Adresse: info@militaershop.ch
 
7.2 Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Umwandlung des Kaufvertrags in ein Rückabwicklungsverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurückerstattet werden müssen. Der Konsument ist verpflichtet die erhaltenen Waren innert 14 Tagen nach Erhalt der Ware an Militaershop.ch zurücksenden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Konsument. Rücksendungen welche nicht innert 14 Tagen eintreffen, können nicht akzeptiert werden.

7.3 Die Artikel müssen zwingend in der unbeschädigten Originalverpackung retourniert werden und die Etiketten dürfen nicht entfernt worden sein. Ebenfalls müssen die Artikel ungebraucht und in einwandfreiem Zustand sein. Artikel ohne Packung oder Etiketten, oder gebrauchte Artikel können nicht akzeptiert werden. Die Artikel müssen für die Rücksendung zwingend gut verpackt werden.
 
7.4 Nach Eingang der Ware wird der Kaufpreis dem Konsumenten innert 10 Arbeitstagen zurückerstattet. Vorbehalten bleibt ein Abzug des zu erstattenden Kaufpreises für mögliche Beschädigungen, Versandkosten oder übermässige Abnutzung der Ware. Militaershop.ch kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Waren wieder zurückerhalten hat bzw. der Konsument den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgeschickt hat.

7.5 Militaershop.ch verzichtet komplett auf eine Bearbeitungs- oder Servicegebühr. Sollten Sie alle Ware retournieren, oder der Wert der behaltenen Artikel unter CHF 100.- fallen, werden die Portokosten in Höhe von CHF 7.90 für die Auslieferung an Sie verrechnet.
 
7.6 Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei:
• Produkten die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden (z.B. Erkennungsmarken mit Wunschprägung)
• Produkten welche eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind
• sämtlichen Lebensmittel (Esswaren und Getränke)
• Produkten deren Verfallsdatum überschritten wurde
• Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind
• Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten; ausgenommen davon sind Abonnement-Verträge über solche Veröffentlichungen
• Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängig ist, auf die Militaershop.ch keinen Einfluss hat und die innert der Widerrufsfrist auftreten können
• Waren die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind oder deren Versiegelung / Verpackung nach der Lieferung entfernt wurde
• sämtliche Unterwäsche (Boxershorts, Unterhosen, Socken, etc.)
• Produkte die nach der Lieferung aufgrund Ihrer Eigenart untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
• COBI Bausteine sobald die Packung geöffnet / entsiegelt wurde
• Wärmebildkameras
• Artikeln bei welchen nach Auslieferung die Packung / Etiketten entsorgt oder beschädigt wurden

8. Gewährleistung

8.1 Militaershop.ch leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach Wahl von Militaershop.ch durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
 
8.2 Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen.
 
9. Haftung

Militaershop.ch schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten.
 
10. Anwendbares Recht

Die Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden und Militaershop.ch unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980.
 
11. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstellen der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

9464 Rüthi SG, 10.10.2018

Zurück